Herzlich willkommen am Goethe-Gymnasium!

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen vielfältige Informationen darüber geben, wie Schüler, Lehrer und Eltern an unserem Gymnasium zusammen leben, arbeiten und lernen.

Termine für Eltern der Klassenstufe 4 im Anmeldeprozess für die Klassenstufe 5 für das Schuljahr 2023-2024

1. Informationstermine:

02.02.2023, 19:00 Uhr:
Informationsveranstaltung für Eltern der Klassenstufe 4 im Forum am Schlosspark – Vorstellung der Ludwigsburger Gymnasien
10.02.2023, 14:30 – 18:30 Uhr:
Tag der offenen Tür am Goethe-Gymnasium
15.02.2023, 19:00 Uhr:
Informationsabend über die Sonderprofile am Goethe-Gymnasium: Latein ab Klasse 5, Französisch bilingual und Musikzug/Musikprofil.

2. Anmeldetermine:

06.03.-09.03.2023:
Online-Anmeldung für die Klassenstufe 5 über die Homepage des Goethe-Gymnasiums www.goethelb.de (Menüleiste oben rechts).
06. - 08.03.2023, ganztags: 08:00-12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr:
Anmeldemöglichkeit für die Klassenstufe 5 in Präsenz im Sekretariat des Goethe-Gymnasiums Raum G215
09.03.2023, vormittags : 08:00 – 12:30 Uhr:
Anmeldemöglichkeit für die Klassenstufe 5 in Präsenz im Sekretariat des Goethe-Gymnasiums Raum G215

Bitte beachten:

Die Online-Anmeldung ersetzt die persönliche Anmeldung im Sekretariat. Allerdings müssen alle geforderten Dokumente hochgeladen und im Original an der Schule abgegeben werden durch Postversand oder Einwurf im Briefkasten der Schule.

Im Falle der persönlichen Anmeldung werden alle geforderten Dokumente persönlich im Sekretariat abgegeben.

Vorgelegt werden müssen bei der Anmeldung stets:

  • Aufnahmeantrag Klasse 5
  • Blatt 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Bei Anmeldung für den bilingualen Französischzug: Kopie Halbjahresinformation.
  • Der Masernschutznachweis bzw. die Bestätigung der Leitung der abgebenden Grundschule, dass der Masernschutznachweis bereits vorgelegt wurde, im Original oder als beglaubigte Abschrift
  • Weitere Dokumente sind im Onlinebereich der Schule abrufbar oder können bei persönlicher Anmeldung vor Ort direkt im Sekretariat ausgefüllt werden.
  • Auf Wunsch der Erziehungsberechtigten wird ein Beratungsgespräch angeboten.

In der Nachfolge unseres Namensgebers Goethe wollen wir unseren Kindern und Jugendlichen Wurzeln und Flügel geben. Bei den Wurzeln setzen wir auf ein  breites bildungsorientiertes Programm mit grundständigem Latein, Musikprofil oder bilingualem Französisch. Tradition und Moderne wollen wir aber zugleich ebenfalls zusammenbringen. Deshalb geben wir unseren Kindern und Jugendlichen auch Flügel mit auf den Weg.

Persönlichkeitsbildung lautet hier das Stichwort, gepaart mit modernen und zukunftsweisenden Angeboten. Vielfalt sehen wir hier als echte Chance für eine begabungsgerechte Beschulung unserer Schülerinnen und Schüler. In der Praxis bedeutet das Differenzierung und Individualisierung in den Unterrichtsangeboten, etwa durch verschiedene MINT-Angebote, nicht zuletzt mit dem Leistungskurs NwT in der Kursstufe.

Im Zentrum all unserer Bemühungen stehen aber unsere Kinder und Jugendlichen, die wir auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden begleiten möchten. Förder- und Begabungsangebote bieten hier jedem Schüler einen passenden Rahmen. Dabei arbeiten Schüler, Lehrer und Eltern eng und vertrauensvoll zusammen. Die Kinder sollen gerne und vor allem angstfrei in die Schule gehen.

Damit Bildung und Erziehung auf hohem Niveau gelingt, legen wir Wert auf eine hervorragende Infrastruktur an der Schule mit modern ausgestatteten Klassenzimmern und Fachräumen und einem breit gefächerten Ganztagsangebot, das Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung modular miteinander verbindet.

Ich freue mich auf die persönliche Begegnung mit Ihnen und Ihrem Kind. Gerne informiere ich Sie persönlich. Machen Sie einen Termin über das Sekretariat aus, damit wir Ihre Anliegen in Ruhe besprechen können. Bis dahin wünsche ich Ihnen viel Freude beim Stöbern auf der Homepage des Goethe-Gymnasiums Ludwigsburg.

Ihr

Christof Martin

Schulleiter